Betfair-Blog

Vorentscheidung um den Gruppensieg

Spanien und Italien stehen fast uneinholbar vor dem Rest ihrer Gruppe. In Madrid geht es also fast schon um die direkte Qualifikation.

Spanien - Italien
Samstag, 20.45 Uhr

Freunde von vielen Toren sollten dieses Spiel besser nicht einschalten. Spanien und Italien sind in der bisherigen WM-Quali so etwas wie die Maurer des Wettbewerbs. Drei Tore kassierten die Spanier - bei Italien ist es nur eins mehr. Das Hinspiel endete wenig spektakulär 1:1.


In Madrid sollten beide aber nicht mit angezogener Handbremse spielen. Wer dieses Spiel gewinnt hat sich praktisch den Freifahrtschein auf den Gruppensieg gesichert. Albanien, Israel, Mazedonien, Liechtenstein - niemand kann die beiden großen Fußballnationen ernsthaft gefährden. Es gibt kaum Aussicht darauf, dass man noch einmal stolpert! Spanien mit knapp über [1.7] ist klarer Favorit. Italien mit einer Quote von [5.0] aber jeden Fall eine Überlegung wert.


Ein Unentschieden wie im Hinspiel bringt eine [3.5] - das würde die Gruppe spannend halten und wäre keine Überraschung. Spanien und Italien haben nach 32 Aufeinandertreffen eine fast ausgeglichene Bilanz. Statistisch gibt es 13 Remis, 10 spanische Siege und 9 für Italien.


Empfohlene Wette
Unter 2.5 Tore
Quote: [1.5]

More Fußball