Kein leichtes Los

Leipzig empfängt St. Petersburg und will unbedingt weiter

RB Leipzig - Zenit St. Petersburg
Donnerstag, 19 Uhr
LIVE auf SKY

Viertelfinale! Das Ziel von RB Leipzig ist klar. Die Quote für den Traum liegt bei einer [1.61] - Leipzig ist also der kleine Favorit im Duell mit Zenit St. Petersburg [2.25]. Aber: Dieses Duell wird nicht leicht. St. Peterburg hat jahrelange Erfahrung im internationalen Business und weiß, wie hier der Hase läuft.


Aufzupassen ist von Leipziger Seite auf Aleksandr Kokorin [3.5]. Er ist mit bisher 10 Treffern der erfolgreichste Torschütze in der Kombination aus Offensivspielern aus Russland und Argentinien. Aber man muss auch sagen: St. Petersburg spielt nur eine wirklich mittelmäßige Saison. In der Liga sind sie nur auf Platz vier und leben vor allem von der starken Defensive. In 21 Spielen gab es nur 13 Gegentore. In der Europa League allerdings in sechs Spielen fünf Gegentore.


Die starken europäischen Gegner treffen also häufiger. Das kann Leipzigs Chance sein. Zu Hause muss die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl Vollgas geben und seinen Vorteil nutzen. Das ist möglich, denn es ist die einzige Möglichkeit in Richtung eines Titels zu kommen. Und sowieso: In der ersten Europa-Teilnahme überhaupt wäre ein Erreichen des Viertelfinals ein riesiger Erfolg. Der Sieg gibt eine Quote von [1.66]. Dafür muss RB seine Schwächephasen der letzten Wochen abschütteln.


Empfohlene Wette
RB Leipzig gewinnt und insgesamt fallen 1 oder 2 Tore
Quote: [3.6]