Ballack: Die Spielzeit der verpassten Chancen

betfair Botschafter Michael Ballack blickt auf das spannende Saisonfinale...

Der letzte Spieltag hat es immer in sich. Da ist alles möglich. Alle Teams mobilisieren nochmal die letzten Kräfte, auch wenn es vorher nicht optimal gelaufen ist. Jeder klammert sich an den berühmten Strohhalm. Eines der prominentesten Beispiele der laufenden Saison ist der VfL Wolfsburg. Wohl eher mit dem Ziel Europa gestartet, taumeln sie jetzt Richtung 2.Liga und müssen die nötigen Punkte zur Rettung ausgerechnet zu Hause gegen die schon abgestiegenen Kölner holen. Klingt leicht, ist es aber nicht.

Denn die Wölfe hätten schon längst alles regeln können und natürlich kommen nun berechtigte Zweifel auf, dies selbst gegen den 1.FC Köln zu schaffen. Das letzte Spiel, dazu die negative Stimmung im Umfeld, dies alles kann je nach Spielverlauf auf eine gewaltige Nervenschlacht hinauslaufen. Ob das alles reicht wage ich stark zu bezweifeln. Immerhin wäre schon ein Punkt genug, um wenigstens die Relegation zu erreichen. Ansonsten steht der HSV tatsächlich nochmal bereit. Dass es überhaupt am letzten Spieltag noch möglich ist für den Dino die Relegation zu erreichen, hätte ich nicht erwartet. Mönchengladbach könnte ein machbarer Gegner sein, aber auch sie lauern noch auf die Restchance auf Platz 7 und die Europa League.

Im Kampf um die Champions League-Ränge ist sogar Borussia Dortmund nochmal ins Straucheln geraten. Momentan scheint es beim Gegner TSG Hoffenheim, trotz der bitteren Niederlage in Stuttgart, besser zu laufen. Während die Situation beim BVB einer Achterbahn gleicht (4:0 gegen Leverkusen, 1:2 gegen Mainz), waren die Kraichgauer zuletzt konstanter.

Insgesamt zieht sich das Rennen der verpassten Chancen bei vielen Clubs durch die gesamte Saison. Auch bei Bayer Leverkusen, die Dortmund schon längst hätten einholen können. Dortmunds Vorteil selbst bei einer Niederlage gegen Hoffenheim ist das bessere Torverhältnis. Sie haben aber die große Chance zu Hause gegen Mainz verpasst. So wie Leverkusen gleich dreimal in Folge nicht gewinnen konnte. Und andere Vereine konnten auch nicht profitieren. Typisch für diese Spielzeit.

Meine Tipps für den letzten Spieltag:

Leverkusen - Hannover 2:1
Bayern - Stuttgart 2:1
Freiburg - Augsburg 1:1
HSV - Gladbach 1:1
Hertha - Leipzig 1:2
Hoffenheim - Dortmund 3:2
Mainz - Bremen 2:1
Schalke - Frankfurt 2:0
Wolfsburg - Köln 1:1