Betfair

Fleschs sportliche Flaschenpost - die neue Kolumne von Oliver Flesch

Fleschs Flaschenpost RSS / Oliver Flesch / 25 Mai 2011 / 1 Kommentare Wettbonus

Im Betfair-Blog ging es bislang ausschließlich um Sportevents und Wetten. Nun auch um gute Unterhaltung abseits der Wettmärkte. Darauf könnt Ihr wetten!




Willkommen im 21. Jahrhundert, Felix Magath!

Es ist Ihnen vielleicht noch nicht aufgefallen, aber Deutschland ist seit 66 Jahren keine Diktatur mehr. Ja, es gibt noch nicht mal mehr einen Diktator! Obwohl: Doch! Einen gibt es: Sie!

Aber der Reihe nach: Es gab eine Zeit, da mochte ich Sie. Kunststück: Als kleiner „Hamburger Jung" habe ich Ihr 1983er Siegtor gegen Juventus Turin live am Bildschirm miterlebt. Schöner Schuss! Doch Ihr Fan war ich nie. Sie konnten schon als Aktiver nur Spiele gewinnen, Herzen nicht. Dafür waren Sie einfach zu verschlossen. Liegt vielleicht in Ihrer Kindheit begründet. Muss schwer gewesen sein als uneheliches Besatzermischlingskind im Aschaffenburg der 50er-Jahre.

Es dauerte eine Weile bis wir Deutschen gelernt haben wie Demokratie funktioniert. Sie hatten dafür nicht die richtigen Lehrer. Ihre beiden betagten Trainervorbilder, der Jugoslawe Branko Zepec und der Österreicher Ernst Happel, konnten mit ihre Lehre von Blut, Schweiß und Tränen noch punkten, aber das war in den frühen 80er-Jahren des letzten Jahrhunderts, Herr Magath.

Magath retro.jpg
HSV und Er. Es war mal eine große Liebe. Lang, lang ist's her.

Es gab eine Zeit, da taten Sie mir leid. Erstmals in der Geschichte Bayern Münchens gewannen Sie zwei Mal hintereinander das Double und wurde trotzdem gefeuert. Das muss sehr wehgetan haben. Doch schon damals scheiterten sie nicht am ausbleibenden Erfolg, sondern an Ihrem nicht vorhandenen Demokratieverständnis. Es war die Mannschaft, nicht der Vorstand, der Sie kickte. Genau wie kürzlich auf Schalke. Gegen das eigene Team kann heute kein Trainer mehr bestehen. Das müssten Sie langsam begriffen haben. Wie Sie mit Spielern, mit Menschen also, umgehen, da verwundert es, dass „Amnesty International" noch nicht eingeschaltet wurde. Mensch, Magath, Sie sind doch ein kluger Kopf! Als Ihre HSV-Teamkammeraden damals Mau-Mau zockten, spielten Sie Schach. Wie kommt es, dass Sie immer wieder die gleichen Fehler begehen?

Vielleicht weil Sie glauben, der Erfolg würde Ihnen Recht geben. Und ich muss zugeben, es gab eine Zeit, da hatte ich Hochachtung vor Ihnen. Mit Wolfsburg Meister zu werden, das war schon ein Husarenstück! Sicher, auch auf der Wolfsschanze, äh, in Wolfsburg, wirkten Sie wie aus der Zeit gefallen. Aber der Erfolg hat halt stets Recht.
Doch dann kam die Zeit, grad mal drei Wochen her, da hätte ich Ihnen Misserfolg, also den Abstieg mit Wolfsburg gegönnt. Als eine Art Fortbildungsmaßnahme in Sachen Demut. Ob es etwas genützt hätte, Sie sich endlich einmal selbst hinterfragt hätten? Ich denke nicht.

Ein letzter Tipp noch, Herr Magath: Ein Trainer, der von seiner Mannschaft verlangt, dass sie kratzt, beißt und spuckt, sollte eine Damenmannschaft trainieren. Dann können sie denen auch gleich noch Speed-Shopping, Dessertteller-Frisbee und Handtaschenweitwurf beibringen.

Ankommen, Felix Magath!
Ihr Oliver Flesch


Kommentare (1)

  1. Anonymous | 26 Mai 2011

    erfrischende Schreibe in der Fußballwelt .... weiter so!!!

Post a comment

€20 FREIWETTE + CASHBACK

GO

So funktioniert‘s:
1. Konto eröffnen, Geld einzahlen und loswetten.
2. Wir zahlen den Einsatz Ihrer ersten Wette bis €20 zurück, wenn Sie verlieren.
3. In den ersten 30 Tagen Punkte sammeln und bis zu €1.000 Cashback verdienen.
JETZT ANMELDEN UND BONUS SICHERN!

Bis zu $2500 Poker-Bonus sichern

Go

Wählen Sie Ihren Anmeldebonus selbst: $50, $250, $500, $1000 oder $2500. Erhalten Sie bis zu 40% Cashback für Ihre Treue im Betfair Players Club.
Jetzt bei Betfair Poker anmelden!

© Betfair 2007 | Spielen Sie verantwortungsvoll. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.gambleaware.co.uk (in englisch) | Kontakt (in englisch): haveyoursay@betfair.com
Australia | English | España | Italia | Ireland
Partner: Wettbasis