Betfair-Blog

Kohlschreiber und Co. im Einsatz

Nach der Davis-Cup-Rettung für den DTB sind viele Tennisstars wieder international unterwegs.

ATP St. Petersburg
Ricardas Berankis - Philipp Kohlschreiber
Donnerstag

An der grandiosen Rettung des DTB war Philipp Kohlschreiber in der vergangenen Woche nicht beteiligt. Er hatte abgesagt und spielt jetzt, nur ein paar Tage später in St. Petersburg ganz für sich allein und nicht für eine ganze Nation. Sein Gegner ist ein ziemlich unberechenbarer Litauer. Ricardas Berankis. In Runde 1 besiegte Berankis [4.0] den deutschen Qualifikanten Daniel Masur nur knapp und wird gegen Kohlschreiber [1.2] Probleme bekommen. Berankis spielt sich nach einer langen Verletzungen derzeit Stück für Stück wieder in der Weltrangliste nach oben. Gegen einen gut aufgelegten Kohlschreiber wird das aber noch nicht reichen.


ATP Moselle
Nicolas Almagro - David Goffin
Donnerstag

Was waren das noch für Zeiten, als Nicolas Almagro [5.0] rund um die Top 10 platziert war und David Goffin [1.2] gerade einmal seine ersten Schritte auf der Profitour machte. Das ist erst sechs Jahre her, aber in dieser Zeit hat sich viel geändert. Jetzt Steht Almagro deutlich jenseits der 100er-Grenze und Goffin auf Platz 12. Veränderte Voraussetzungen also, wenn sie in Frankreich aufeinandertreffen. Goffin ist ganz klarer Favorit und wird mit seiner Dynamik und seiner derzeitigen Qualität mit Sicherheit das Spiel machen.

More Tennis