Betfair-Blog

Deutsche Bank Championship: Watson und Johnson mit guten Chancen

Wettmarkt

Als wirklichen Außenseiter kann man wohl keinen der vorgestellten Spieler hier bezeichnen. Doch Bubba Watson ist zumindest quotentechnisch derjenige, dem die geringsten Chancen meines Portfolios für diese Woche zugetraut werden. Warum, weiß ich ehrlich gesagt selbst nicht so genau. Watson ist derzeit Siebter im FedEx Cup. Das hat er natürlich zum einen seinem Masters Sieg im April zu verdanken, zum anderen aber auch guten Ergebnissen in der näheren Vergangenheit. In der letzten Woche wurde er Zehnter, davor bei der PGA Championship Elfter und drei Wochen vorher Zweiter bei der Travelers Championship. Watson ist in der Drivelänge und der GIR Statistik jeweils Erster, was bei 95% der Profis schon mal einen Gegensatz in sich darstellen würde. Er spielt nicht nur die zweitmeisten Eagles, sondern ist auch im Birdie Average Sechster der Tour. Dazu kommt der achte Rang im Scoring Average und der Zehnte im Ballstriking. Auf dem TPC Boston wurde Bubba bereits Zwölfter und 16., somit sind auch bei ihm alle Kriterien erfüllt. Watson gibt es im Top10 Markt zur Quote 3,0.

Mein vorerst letzter Spieler ist ebenfalls einer der großen Fünf für diese Woche. Dustin Johnson ist derzeit Achter im FedEx Cup und feierte seinen einzigen Sieg 2012 bei der FedEx St. Jude Classic im Juni. Doch gerade in den letzten Wochen konnte er erheblich an Boden gut machen. Bei der Open wurde er Neunter, beim WGC Bridgestone 19. und bei The Barclays in der Vorwoche Dritter. Johnson ist 42. im Birdie Average und 13. im Scoring Average. In der letzten Woche war er Siebter in der GIR Statistik und schloss das Turnier mit einer 68, eine der besten Runden des Tages, ab. Johnson ist ein sehr solider und kompletter Spieler und gilt über die letzten fünf Jahre als einer der besten Spieler überhaupt. Seit 2008 gewann er sieben Einzelturniere. Das schafften außer ihm maximal eine Handvoll anderer Spieler. Johnson konnte sich mit einem vierten Rang 2009 auch schon auf dem TPC Boston beweisen, sodass auch er alle Kriterien erfüllt. Quote 2,8 im Top10 Markt bei Betfair sollte auch für den zweiten Longhitter im Bunde möglich sein.

Wettmarkt
More Golf