Betfair-Blog

Leipzig muss auf Monaco hoffen

Wenn alles passt, kann RB in der Champions League überwintern. Der Spieltag der Entscheidung!

RB Leipzig - Besiktas
Mittwoch, 20.45 Uhr
LIVE auf SKY


Dritter Platz, punktgleich mit dem FC Porto auf Rang zwei und jetzt geht es ausgerechnet gegen den Tabellenführer Besiktas... RB Leipzig hat alles, aber keine komfortable Ausgangsposition am letzten Gruppenspieltag der Champions League. Trotzdem hoffen die Leipziger auf ein Weiterkommen.


Unmöglich ist das nicht, unwahrscheinlich aber auch. Denn nicht nur RB [1.3] hat mit dem Gegner aus Istanbul [11.0] ein Heimspiel gegen eine Mannschaft, für die es um nichts mehr geht. Auch der FC Porto [1.3] spielt zu Hause gegen Monaco [11.0] - den abgeschlagenen Tabellenletzten.


Den Leipzigern bleibt also nur die Hoffnung, dass Monaco sich erhobenen Hauptes aus Europa verabschieden und Besiktas als Tabellenerster auf den Eindruck des letzten Gruppenspiels pfeift. Dann muss RB natürlich mindestens einen Punkt holen [6.0] und Porto darf nur weniger Zähler sammeln. Puh, ein ganz schönes Rechenspiel.


Immerhin sind die Vorzeichen ziemlich klar. Leipzig braucht einen Sieg. Das 0:4 gegen Hoffenheim lässt hoffen, dass die Spieler gedanklich schon beim Spiel am Mittwoch waren. Werner [1.8] - Poulsen [2.5] - Keita [2.6] und Forsberg [2.8] sind nach der Flaute am Wochenende jedenfalls alles Kandidaten für einen Treffer. Hoffen wir aus deutscher Sicht also auf das kleine Wunder.


Empfohlene Wette
Leipzig zu Null
Quote: [1.9]

More Fußball