Betfair-Blog

Newcastle United - Wigan Athletic: Das Montagsspiel der Premier League

Newcastles Demba Ba (l.)

Newcastle United (14.) und Wigan Athletic (15.) sind aktuell Tabellennachbarn, doch die Gastgeber hatte man weiter vorn erwartet, immerhin belegte die Truppe um die Ex-Bundesligastürmer Ba und Cisse in der Vorsaison noch Platz 5 und kickt erfolgreich in der Europa League. Sollte man jetzt auf einen Dreier gegen Wigan wetten? Hier die interessantesten Statistiken zum Montagsspiel der Premier League (ab 21 Uhr).

Newcastle United - Wigan Athletic
> Newcastle hat seine letzten beiden Ligaspiele im St. James Park verloren. Sie haben seit April 2009 nicht mehr drei Spiele in Folge verloren.

> Newcastle hat vier seiner sechs Premier League-Heimspiele gegen Wigan im St. James Park gewonnen (4S-2U).

> Newcastle verlor die letzten vier Premier League Spiele in Folge - zum ersten Mal seit September 2008.

> Die Magpies haben die gleiche Anzahl von Punkten nach 14 Spielen, wie in der Saison 2008/09, als sie abstiegen (14).

> Seit Papiss Cisse nach Newcastle kam sind 29 Premier League Spiele absolviert worden. Cisse erzielte seitdem 15 Tore und Demba Ba neun.

> Seit August 2010 hat sich Cheik Tiote mehr Karten als jeder andere Spieler in der Premier League (28 Gelb und einmal Rot) eingefangen.

> Wigan hat die meisten Kopfballtore in der Premier League zugelassen (7).

> Seit Beginn der letzten Saison hat nur Wigan (12) mehr Strafstöße als Newcastle (10) verursacht.

Betfair-Quoten zum Spiel
Sieg Newcastle 2,0


Remis 3,20

Sieg Wigan 3,60

Mehr Premier League