Betfair-Blog

Leverkusen kann Hamburg in den Keller schießen

So richtig rund läuft es bei Heiko Herrlich und Bayer Leverkusen noch nicht. Gegen den HSV soll es den zweiten Heimsieg geben.

Bayer Leverkusen - Hamburger SV
Sonntag, 18 Uhr
LIVE auf SKY


Es ist die Aufgabe von Heiko Herrlich, Bayer Leverkusen von Grund auf umzubauen. Der Versuch verläuft bisher, naja, eher schleppend. Nur vier Punkte nach fünf Spielen, es geht mal hoch und mal runter. Das 4:0 vergangenen Sonntag gegen Freiburg war ein Lichtblick, an diesem Wochenende gibt es die Chance da anzuknüpfen. Gegen den immer mehr kriselnden HSV.


Nach dem furiosen Start und zwei Siegen kam bei den Hamburgern nämlich gar nichts mehr. 0:2 gegen Leipzig, 0:2 gegen Hannover, 0:3 gegen Dortmund. Die Spirale geht abwärts das Sieht man auch an der extremen Siegquote. Für einen Auswärtserfolg gibt es eine [8.5] - ein Leverkusener Sieg [1.3] liegt in einer ganz anderen Region. Eigenartig, wenn man bedenkt, dass Bayer zwei Plätze hinter den Norddeutschen steht. Mit einem Sieg können sie den Konkurrenten trotzdem dahin schießen, wo er zuletzt immer wieder stand: Im Tabellenkeller.


Besonders wird das Spiel vor allem für Hamburgs Kyriakos Papadopoulos. Aus Leverkusen fortgejagt, rächte er sich schon im letzten Aufeinandertreffen mit dem Siegtor zum 1:0. Dass der Abwehrspieler jetzt weder trifft ist natürlich extrem unwahrscheinlich. Eine [8.5] ist im Angebot.


Empfohlene Wette
Unentschieden
Quote: [5.0]

More Fußball